Wasserstoff – einer neuer Star am Horizont?

Zeit: 29. Mai, 19: (Einlass ab 18:30)

Ort: Universität Osnabrück, Gebäude 01, Hörsaal E01, Kolpingstr. 7

Vortragender: Prof. Dr.-Ing. Carsten Fichter, Bremerhaven University of Applied Sciences, Professur für Windenergietechnik, Speichertechnik und Energiewirtschaft

Unsere Gesellschaft zeichnet sich durch hohe Energiebedarfe auf Basis von Kohlenwasserstoffen aus, was mit immensen CO2 Emissionen einhergeht. Um unser Leben auf der Erde zu schützen, möchte die Gesellschaft die CO2 Emissionen nachhaltig senken. Im ersten Schritt frei von fossilem Kohlenstoff (Defossilisierung) und im besten Fall frei von Kohlenstoff (Dekarbonisierung).

Wasserstoff ist dabei ein wichtiger Baustein und kann helfen, beispielsweise die Industrie und den Verkehr klimaneutral zu gestalten.

Der Vortrag startet mit einer Einführung hinsichtlich der Umstellung unseres Energiesystems auf klimaneutrale Energieträger und die Einordnung des Wasserstoffs hierzu. Gefolgt von den Herstellungsmethoden, Kosten, CO2 Emissionen und Anwendungen von Wasserstoff und Wasserstoffderivaten.